Pfirsich-Maracuja-Torte – Saftiger Obstkuchen

Heute möchte ich Euch ein Rezept für einen fruchtigen Obstkuchen vorstellen. Im Sommer, frisch aus dem Kühlschrank, schmeckt die Obsttorte sehr erfrischend. Die Pfirsich-Maracuja-Torte ist super schnell zubereitet und ideal für „Spontanbesuche“. Die Zutaten hierfür habe ich immer auf Vorrat zu Hause. Und wenn grad keine Sahne vorrätig ist, dann geht’s auch mal ohne 😉

Zutaten für den Tortenboden:
3 Eier, 60 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker, 100 g Mehl,  1 1/2 TL Backpulver

Zutaten für den Belag:
1 Dose Pfirsiche, 1 Packung Vanille-Puddingpulver, 1/2 l Maracujasaft

Zubereitung:
Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermischt dazugeben. Alles schnell zu einem glatten Teig rühren.

In eine runde Kuchenform geben. Ich backe mit einer Form ohne Boden in Blumenform (von Vemina) und sofort in den vorgeheizten Backofen geben.
Mittlere Ebene, 175 Grad, Ober-/Unterhitze, ca. 12 Minuten.
Den Tortenboden in der Form abkühlen lassen.

Die kleingeschnittenen und abgetropften Pfirsichstücke gleichmäßig auf dem abgekühlten Tortenboden verteilen.

Vanillepuddingpulver mit dem Maracujasaft – anstelle von Milch – (ihr könnt auch Pfirsichsaft oder ähnlichen Saft nehmen) nach Anleitung kochen und über die Pfirsiche geben.

Den Belag etwas erkalten lassen und im Kühlschrank richtig fest werden lassen. Dann erst aus der Form lösen.

Fertig ist die leckere Pfirsich-Maracuja-Torte 🙂

Nach Belieben könnt Ihr zur Obsttorte Sahne dazu reichen oder mit 2-3 Bechern Sahne verzieren (z. B. mit der Geburtstagszahl, einenm schönen Sahnerand, Sahneblümchen…) oder einfach komplett mit Sahne bestreichen. Nach Belieben noch Schokostreusel auf die Sahne geben.

Tipp: Ich nehme den Tortenboden auch für alle anderen Obstkuchen…. (Bald beginnt die Erdbeerzeit … 😉

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Backen und gutes Gelingen! 🙂

Eure Werkeline

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.