Deutschland-Urlaub im Mercedes-Benz L319 – 7. Etappe


7. Etappe: Emden Ostfriesland mit Inseltour nach Borkum

Herrje, jetzt ist schon wieder soviel Zeit seit meinem letzten BLOG-Beitrag vergangen. Aber bevor schon wieder der nächste Sommerurlaub 2019 beginnt, möchten wir Euch von unserer nächsten Etappe der Mercedes 319er-Tour von 2018 berichten. Wir sind aus Bochum auf ziemlich direktem Weg über die A31 in Richtung Emden gefahren – Tinos Heimatstadt. Irgendwo im Emsland wurde es langsam dunkel und da das ja mit meiner Knutschkugel kein Problem ist, sind wir rechts raus und haben uns ein lauschiges Übernachtungsplätzchen auf einer grünen Wiese gesucht.

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub im Mercedes Benz L319


6. Etappe: Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Servus zusammen und ein gutes neues Jahr noch nachträglich !

Wo waren wir stehen geblieben? Richtig, in der Zeche Zollverein in Essen. Ein Eindruck, der uns sehr ins Blut gegangen ist und bis heute nachwirkt.

Weiter ging unsere Wohnmobiltour mit unserem Mercedes L319 ins benachbarte Bochum. Genauer gesagt gezielt ins dortige Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen. Ähnlich wie „unser“ BEM (Bayerisches Eisenbahnmuseum) ist dieses deutschlandweit bekannte Museum, beziehungsweise der Betreiberverein DGEG, bereits vor gut 50 Jahren von ambitionierten Eisenbahnliebhabern gegründet worden.

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub im Mercedes L319

 

5. Etappe: Weltkulturerbe Zeche Zollverein Teil 2

Hallo Zusammen!

Wir freuen uns sehr, dass wir Euch in unserem Urlaubs-Blog ein wenig neugierig auf unsere Deutschlandtour und im Speziellen auf unseren Besuch in der Zeche Zollverein machen konnten.

Nachdem wir Euch im letzten Beitrag den Mund schon wässrig gemacht haben und wir Euch von der gewaltigen Größe dieses stillgelegten Industrie-Areals in Essen vorschwärmten, möchten wir Euch heute, obwohl ja eigentlich schon alle tief in den Weihnachtsvorbereitungen stecken, ein paar visuelle Eindrücke vom Umfang und Ausmaß dieses ganz besonderen Ausstellungsgeländes deutscher Industriekultur geben.

 

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub im Mercedes L319

 5. Etappe: Von Koblenz nach Essen

Weltkulturerbe Zeche Zollverein – Teil 1

Wir begrüßen Euch heute mal mit Servus und Moin Moin, denn genau in der Mitte zwischen Alpen und Nordsee liegt das nächste Etappenziel unserer diesjährigen Wohnmobiltour: die Stadt Essen im Ruhrgebiet. Wir haben es Euch ja bei unserem Beitrag über Koblenz schon angekündigt, dass wir beide wahnsinnig neugierig auf unser eigentliches Ziel im Pott waren, nämlich das Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Nun nehmen wir uns vor Beginn eines jeden Blog-Beitrages vor: Fassen wir uns kurz! – Aaaber…… bei diesem Thema klappt datt nich !!! Ganz im Gegenteil! Dieses ehemalige Steinkohlebergwerk nebst angegliederter Kokerei ist schlicht und ergreifend GIGANTISCH !!!!!

Weiterlesen

Deutschlandurlaub im Mercedes Wohnmobil

4. Etappe – Von der Mosel nach Koblenz

Bei unserem Wohnmobilurlaub 2018 hatten wir uns eigentlich nur zwei Etappenziele gesteckt, denn wir wollten mit unserem Mercedes-Benz L319 möglichst spontan und vor allem stressfrei unterwegs sein. Ziel eins: UNESCO Welterbe Zeche Zollverein in Essen und Ziel zwei: Tinos Heimat Emden in Ostfriesland. Vermutlich mit Abstecher nach Borkum, eine der ostfriesischen Inseln im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Also sozusagen Kultur pur auf andere Art. 

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub mit Mercedes-Benz L319

3. Etappe: „Willys Fernreisemobiltreffen“ in Enkirch

Wir fahren Ende August 2018 ganz gemütlich von Bernkastel-Kues in Richtung Koblenz an der B53 entlang. Mit unserer Reisegeschwindigkeit von 80 km/h in meinem Mercedes L319,  genießen wir beschaulich den Blick auf Landschaft und Umgebung.

Fast zur gleichen Zeit erblicken wir beide einen Magirus-Deutz auf einer Wiese stehend, zwischen Moselufer und Bundesstraße… und der zweite Magirus Allrad.. und noch ein großes Ungetüm an Wohnmobil. Wir schauen uns an und denken: Da muss doch etwas Besonderes sein – SOFORT ANHALTEN !

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub im Mercedes-Benz L319

2. Etappe: Von Heidelberg nach Bernkastel-Kues an die Mosel

Das schöne an einem Wohnmobiltrip ist ja bekanntlich, dass man eigentlich überall übernachten kann. Nun sind wir nicht unbedingt die Campingplatz-Fans und so fahren wir mit unserem Mercedes-Benz L319 in die Nacht hinein in Richtung Mosel. Aber da man natürlich im Dunkeln die wunderschöne Landschaft eines der bedeutendsten Weinanbaugebiete Deutschlands nicht sehen kann, haben wir uns kurz vor Trier dazu entschieden, die A1 zu verlassen und einmal kräftig rechts abzubiegen. Die Moselweinstraße kurz vor Longen, hat uns ein schönes Übernachtungsplätzchen direkt

Weiterlesen