Deutschland-Urlaub im Mercedes Benz L319


6. Etappe: Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Servus zusammen und ein gutes neues Jahr noch nachträglich !

Wo waren wir stehen geblieben? Richtig, in der Zeche Zollverein in Essen. Ein Eindruck, der uns sehr ins Blut gegangen ist und bis heute nachwirkt.

Weiter ging unsere Wohnmobiltour mit unserem Mercedes L319 ins benachbarte Bochum. Genauer gesagt gezielt ins dortige Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen. Ähnlich wie „unser“ BEM (Bayerisches Eisenbahnmuseum) ist dieses deutschlandweit bekannte Museum, beziehungsweise der Betreiberverein DGEG, bereits vor gut 50 Jahren von ambitionierten Eisenbahnliebhabern gegründet worden.

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub im Mercedes L319

 

5. Etappe: Weltkulturerbe Zeche Zollverein Teil 2

Hallo Zusammen!

Wir freuen uns sehr, dass wir Euch in unserem Urlaubs-Blog ein wenig neugierig auf unsere Deutschlandtour und im Speziellen auf unseren Besuch in der Zeche Zollverein machen konnten.

Nachdem wir Euch im letzten Beitrag den Mund schon wässrig gemacht haben und wir Euch von der gewaltigen Größe dieses stillgelegten Industrie-Areals in Essen vorschwärmten, möchten wir Euch heute, obwohl ja eigentlich schon alle tief in den Weihnachtsvorbereitungen stecken, ein paar visuelle Eindrücke vom Umfang und Ausmaß dieses ganz besonderen Ausstellungsgeländes deutscher Industriekultur geben.

 

Weiterlesen

Deutschland-Urlaub im Mercedes L319

 5. Etappe: Von Koblenz nach Essen

Weltkulturerbe Zeche Zollverein – Teil 1

Wir begrüßen Euch heute mal mit Servus und Moin Moin, denn genau in der Mitte zwischen Alpen und Nordsee liegt das nächste Etappenziel unserer diesjährigen Wohnmobiltour: die Stadt Essen im Ruhrgebiet. Wir haben es Euch ja bei unserem Beitrag über Koblenz schon angekündigt, dass wir beide wahnsinnig neugierig auf unser eigentliches Ziel im Pott waren, nämlich das Weltkulturerbe Zeche Zollverein. Nun nehmen wir uns vor Beginn eines jeden Blog-Beitrages vor: Fassen wir uns kurz! – Aaaber…… bei diesem Thema klappt datt nich !!! Ganz im Gegenteil! Dieses ehemalige Steinkohlebergwerk nebst angegliederter Kokerei ist schlicht und ergreifend GIGANTISCH !!!!!

Weiterlesen